III

Niemand ist aber letztlich sich selber gehšrig, alle verdanken ihr Sein jemandem und sind damit abhŠngig. Von dem ich abhŠnge, formt mich im Dasein und damit im Anteil am Sein.

   

 

 
     
johannes
darstellung
ambrosius
sprache
EBERHARD
stimme
WAGNER
©
wort
   
 
Home  
   
 
         
         
Der Albatros ARS ACTU - Verein zur Fšrderung der KŸnste