Aus dem Roman "Helena oder: Gas gute ist was bleibt" (Passagen-Verlag, Wien) - Die Passage: "Aus dem Sentenzenbüchlein des Antonio della Caraffa"